Tankreinigung

 

 

Plötzlich geht die Ölheizung auf Störung?! Ein möglicher Grund ist, dass Ablagerungen aus dem Heizöltank den Filter verstopfen. Das kann durchaus vorkommen, denn Heizöl ist ein Naturprodukt, das im Laufe der Zeit altert. Die dabei entstehenden Ablagerungen sinken auf den Boden der Tankanlage. Ein Filter in der Ölleitung zwischen Tank und Heizgerät verhindert, dass Teile dieser sogenannten Bodenphase/Ölschlammrückstände in den Brenner gelangen.

 

 

 

 

Wir, der Tankschutz-Fachbetrieb erledigt eine Tankreinigung innerhalb weniger Stunden. Sie ist zu jeder Jahreszeit möglich, da die Ölheizung über ein Provisorium weiterhin mit Heizöl versorgt werden kann. Wir können auch größere Mengen aus dem Tank abpumpen und in unserem Ölanhänger oder einem Spezialbehälter zwischenlagern.

 

 

 

Wenn der Tank leer gepumpt ist, wird er belüftet. Dann entfernen und entsorgen unsere Monteure die Bodenphase. Bei standortgefertigten Tanks steigt der Monteur hierzu in den Tank. Bei Batterietankanlagen aus Kunststoff werden die einzelnen Tanks mit Hochdruck ausgespült. Die Tankreinigung ist eine gute Gelegenheit, einzelne Bauteile des Tanks auf den neuesten Stand zu bringen – etwa den alten Grenzwertgeber gegen ein Modell neuer Bauart auszutauschen oder auf das heute bei Neuanlagen vorgeschriebene Einstrangsystem umzustellen. Abschließend wird zwischengelagertes Öl gefiltert, zurückgefüllt und die Heizung wieder an den Tank angeschlossen.

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

Wann kann der Tank gereinigt werden?
Was passiert bei einer Tankreinigung ?
Effizientes Heizen ohne Störung
Wir sind nur einen Anruf weit weg!
Sie erreichen uns unter:
09741/899-318

Unser Außenbüro in der Oberpfalz:

Karl Heidelmeier GmbH & Co. KG

Beethovenstr. 4

92637 Weiden, Opf.

Tel.: 0961/32401

Zentrale Bad Brückenau:

Karl Heidelmeier GmbH & Co. KG

Rotkreuzstr. 4-5

97769 Bad Brückenau

http://www.tankschutz-heidelmeier.com/
Email: tankschutz@heidelmeier.de
Tel.: 09741/899-318

© 2018 created with Wix.com.